Wir nehmen Fahrt auf!

Mein lieber Herr Gesangsverein, ich bin wirklich beeindruckt. Der Stammtisch nimmt Fahrt auf. Maldini macht zwei lange Läufe und dabei 32 KM, Thombo ist am 02.01. mit mir das erste Mal 15 KM am Stück gelaufen und am 05.02 laufen Matze Gordon, Thombo und Lui 17 KM um die Alster, und das wo wir am 29./30. auch schon gelaufen sind -und ich möchte nicht wissen, wer heimlich noch hier oder da ein Ründchen gedreht hat (Johannes?, Matze auf dem Laufband, Lui, Maldini etc.) Ja, habt ihr alle schon Frühlingsgefühle oder was?

Ich konnte mir es natürlich nicht nehmen lassen mit gutem Vorbild voranzugehen und habe am Sonntag deswegen einen Halbmarathonlauf für mich allein bestritten. 21,1 KM in 1:55 STD..

Hier die Daten:

  • Länge: 21,15 KM
  • Dauer: 1:55:25 STD
  • Tempo: 5,27 min/km
  • Strecke: Erst Weserwehr, Werdersee, Schlachte, Teerhof und nochmal Stadion, Viertel
  • Erschöpfung: War am Ende ganz schön platt, aber der Kopf konnte nicht genug bekommen, außerdem wollte ich es den Jünglingen, die noch grün hinter den Ohren sind zeigen..
  • Wochenkilometer: 36,28 KM

Lauf anschauen: 21,15 km in 5:27 – Halbmarathontest, war gar nicht geplant
Schön fänd ich wenn hier alle mal ihre ungefähren Wochenkilometer eintragen würden, sowas spornt an..

Hier noch die Links zu den Läufen in Henne:

» 02.01.08 – 15,14 km in 6:20 – In Henne, mit Thomas und Mark, 15 km am Stück..
» 30.12.07 – 9,97 km in 6:34 – Tacheles Lauf in Henne – an den Strand mit Matze, Thombo, Gordon

Ansonsten gibt es noch zu sagen, das ich meinen ersten Marathontrainingsplan für jemand anderen geschrieben habe – der arme Thombo ;-) und am kommendem Wochenende sind schon wieder Wenzendorfer Lauftage mit einem geplanten 20 Km Lauf von 4 Personen.

Bleibt fleißig und lasst es euch gut ergehen, euer li!