Alles kann.. nichts muss!

Laut unserem Motto hat allein Thomas die Fahne hochgehalten und am Wochenende einen richtig langen Lauf absolviert. Hut ab Thomas! Die anderen konnten nicht, sind aber alle drauf und dran, die 24 km einzufahren. ;-)

Gordon wollte gestern Abend unbedingt seinen langen Lauf nachholen, ich hatte eigentlich keine Zeit, aber 16 km habe ich ihn immerhin begleitet. Und schön war es gewesen. ;-) Spaß hat es gemacht.

Letzen Sonntag habe ich es leider nur ins Fitnessstudio geschafft, wo ich 5,5 km auf dem Laufband gelaufen bin. Aber noch was habe ich geschafft. Ein Layout für eine Visitenkarte: Tattaaa!

Tacheles für Menschenrechte

Dank Mike Reimers und der Druckerei BerlinDruck werden wir bald wohl auch ein paar Karten zum Verteilen dabei haben, was ich extrem wichtig finde, da man sich die Adresse in einem Gespräch doch nicht immer gleich merken kann. Außerdem wollen wir morgen der Bremengruppe von amnesty einen Besuch abstatten und uns vorstellen sowie uns über ihre Arbeit informieren. Ich freu mich.