Lockerer Aufgalopp mit Frühstück

Tja, der liebe Manu hat es schon angedeutet – die anderen waren nicht untätig :-)

Wenzendorf wird mehr und mehr zum Läufer-Eldorado (der ein oder andere war schon Freitag abend dort-hihihi). Heute morgen durfte ich unseren Häuptling und Thomboichmeldmichnichtanweilihrzulangsamlauft Bokelmann bei mir begrüßen. Der Lauf war locker weg und das Frühstück um so locke, äh, leckerer!

Hier also die Daten:

Freu mich auf den 23. und ner Menge Tacheles-Fragen – schnallt euch an.
Wie teuer ist eigentlich ne fremde Feder ???
Immer dehnen.
Euer Mazingha