Tacheles beim Wien Marathon 2009

the long way back.. von einer couchpotato zu einem marathonläufer.. wird es uns gelingen, nach wochen des nichtstuns zurückzufinden in die harte welt der selbstüberwindung und des kämpfens gegen wind, wetter und schweinehunde?

wir wollen es zumindest probieren, und zwar am 19. april 2009 beim wien marathon. so, wie es bisher aussieht werden der li, maldini und brandes den marathon laufen und gordon + x den halbmarathon. das, dachte ich mir ist nach monaten der stille doch eine nachricht wert.

Schalke Bilder vom 12.04.2008 in Bremen

Oh mann, da kommen wir zu einem Foto mit dem Trainer von Maldinis und meinem Lieblingsclub Schalke 04, und dann entlassen die unseren Slomka. Ich finde das super schade, so kurz vor Saisonende den Trainer zu entlassen halte ich für total unsinnig. Aber Mirko weiß bestimmt damit umzugehen, ich halte ihn für absolut kompetent und finde ihn sehr souverän.

Slomka und der Tacheles Stammtisch

Und er weiß bestimmt, das Fußball die schönste Nebensache der Welt ist, es aber absolut wichtigere Dinge in der Welt da draußen gibt, wofür es sich zu kämpfen lohnt! Zum Beispiel unsere Spendenaktion. ;-) Ich fände es ja auch super, wenn Herr Slomka jetzt unser Trainer für die letzten 2 Wochen würde (man wird jawohl noch träumen dürfen), aber das wär wohl ein bisschen zuviel des Guten. Ich wünsch ihm für seine persönliche Zukunft auf jeden Fall alles, alles Gute.

Anbei wie versprochen, die anderen Bilder mit Manuel Neuer und Rafinha, für die Maldini 20 € gespendet hat:

Manuel Neuer und der Tacheles Stammtisch
(Manuel Neuer und der Tacheles Stammtisch)

Rafinha und der Tacheles Stammtisch
(Rafinha und der Tacheles Stammtisch)

Und wo wir gerade dabei sind. Die beiden haben mir auch schon zum 30ten gratuliert! Jawollja. Schalke gratuliert

Tacheles für Menschenrechte
Spenden und sich gut fühlen!

Munter bleiben,
euer libuda

Läuferportrait: Manuel Biermann

Manuel BiermannWir stellen uns vor: Teil 4
Manuel Biermann

Geburtstag: 4. September 1975
Geburtsort: Bremen
Größe: 1,75 Meter
Gewicht: 75 – 79 kg
Beruf: Webdesigner
Spitzname: libuda
Marathon-Teilnahmen: 2
(Hamburg 2007 in 3:25 und Bremen 2007 in 3:54)
Mitglied: FC Schalke 04, TSV Tacheles Stammtisch, LC Hansa Stuhr
Hobbys: Freunde, Fußball, Laufen
Marathon-Motto: Der Körper muss auch mal auf dich hören (Danke Thomas ;-) )
Marathon-Spitzname: Captain Knickfuss
Lieblingsessen: Fischstäbchen, Currywurst Pommes und Avalon-Salat
Lieblingsgetränk: Isodrink von Aldi und Erdinger Alkoholfrei
Lieblingssportler: Ingo Anderbrügge
Lieblingsfilm: Fight Club, Viel Lärm um nichts

Lieblingsplaylist beim Laufen:

  • Wenn nicht jetzt, wann dann (Höhner)
  • Let me entertain you (Robbie Williams)
  • God is a DJ (Faithless)
  • HSV vs Juve Remix (von Radio Energy)
  • Johnny B (Hooters)
  • I will survive (Hermes House Band)
  • Galvanize (The Chemical Brothers)
  • The Final Countdown (Europe)
  • The Places You Have Come to Fear the Most (Dashboard Confessional)
  • Rocky (Theme)
  • When I come around (Green Day)

Spendenaktion angelaufen

Wir laufen. Dieses Wochenende stand aber nicht nur Laufen auf dem Plan…

Wir haben uns auch auf eine Spendenaktion verständigt und diese ins Leben gerufen. Wir wollen mit / durch unseren Marathon Spenden für amnesty international sammeln. Und auch hier haben wir uns ein hohes, sportliches Ziel gesetzt. Für jedes Tacheles Stammtisch Mitglied und jeden gelaufenen Kilometer beim Marathon möchten wir 10€ an Spenden sammeln. 42,195  x 7 x 10 = 2953,65€

Wir selbst wollten mit gutem Beispiel vorangehen und haben gemeinsam die ersten 100€ gespendet. Nun bitten wir Sie, uns / amnesty international und damit vor allem die Einhaltung der Menschenrechte in der ganzen Welt zu unterstützen und mitzuhelfen unser Ziel zu erreichen.

Tacheles für Menschenrechte.
Spenden Sie bei www.amnesty-in-bewegung.de für uns.